Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos

Kundeninformation

Vertragspartner ist:

 

Stephanie van Lengen

Stoffeland.de

Peerweg 57

28357 Bremen

Tel. 0421/166 961 57

Telefax:

Email: info@stoffeland.de

 

USt.-IDNr. Gemäß § 27a UStG: DE291244573


1. Informationen über die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistungen

Die Informationen über die wesentlichen Merkmale der Waren oder Dienstleistungen entnehmen Sie bitte den Produktbeschreibungen auf unserer Internetseite. Ebenfalls erhalten Sie dort Informationen über Gültigkeitsdauer von befristeten Angeboten.

2. Zustandekommen des Vertrages

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“/„zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.

3. Gesamtpreis der Ware

Die im Shop angegeben Preise verstehen sich als Endpreise inklusive Umsatzsteuer und zuzüglich Versandkosten. Die Höhe der Versandkosten entnehmen Sie bitte der gesonderten Information zu den Versandkosten im Shop.

4. Zahlung und Lieferung

Einzelheiten zu Zahlung und Lieferung entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. den gesonderten Angaben bei dem jeweiligen Artikel bzw. der gesonderten Informationsseite „Versand und Zahlungsmöglichkeiten“.

5. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Stephanie van Lengen Stoffeland.de, Peerweg 57, 28357, Bremen, info@stoffeland.de, 0421-16696157) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Widerrufsformular

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s)

(nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum:

(*) Unzutreffendes streichen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6. Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.

7. Bestellprozess


Hier werden Ihnen die einzelnen technischen Schritte erläutert, welche zu einem Vertragsschluss mit uns führen.


Warenkorb


Sie wählen unverbindlich eine oder mehrere Waren aus unserem Sortiment aus und legen diese in den Warenkorb durch klicken des Buttons "Warenkorb". Die Menge des jeweiligen Produkts können Sie in dem Feld davor eingeben.

Sie können den Inhalt des Warenskorbs jederzeit unverbindlich einsehen. Hierzu klicken Sie auf den Button "Warenkorb" welcher sich die gesamte Zeit über im  rechten Bereich des Shops befindet. Dort werden Ihnen dann alle derzeit gewählten Produkte angezeigt.

Im Warenkorb selber können Sie jeden Artikel eigenständig löschen indem Sie den Button "X" in der jeweiligen Zeile des Produktes betätigen. Sie können auch die Menge verändern, indem Sie in dem dafür vorgesehenen Feld die neue Menge eintragen. Der Warenkorb wird sodann aktualisiert.


Bestellung

Wenn Sie alle gewünschten Produkte in der richtigen Menge in Ihren Warenkorb gelegt haben, können Sie den Bestellvorgang durch drücken des Buttons "zur Kasse gehen" einleiten. Sofern Sie bereits Kunde sind, können Sie sich mit Ihren Kundendaten einloggen. Sollten Sie noch nicht bei uns bestellt haben, so können Sie wahlweise eine Neukundenregistrierung durchführen oder die Bestellung ohne die Erstellung eines Kundenkontos fortführen. Auf der folgenden Seite müssen Sie die dort abgefragten persönlichen Daten eingeben. Wahlweise können Sie den Button „kein Kundenkonto anlegen“ erneut betätigen und sich so noch einmal entscheiden, ob ein solches angelegt werden soll oder nicht. Auch können Sie eine abweichende Lieferanschrift angeben. Den gesonderten Datenschutzbestimmungen müssen Sie sodann zustimmen.

AGB und Widerrufsbelehrung

Auf der nachfolgenden Seite werden wir Ihnen unsere AGB zur Bestätigung anzeigen, sowie Sie über Ihr Widerrufsrecht belehren.


Ebenfalls erhalten Sie hier Ihre persönlichen Daten wie Rechnungsadresse und Lieferadresse angezeigt und können diese dort ändern und/oder bearbeiten.

Sodann können Sie unter einer der dort aufgeführten Zahlungsarten wählen und sehen im unteren Bereich Ihre zu bestellenden Artikel aufgelistet.

Bestätigen

Vor dem Absenden Ihrer Bestellung sehen Sie nochmals die von Ihnen eingegebenen Daten und Artikel. Durch Anklicken der (Ändern bzw. Andere) Links neben den einzelnen Daten haben Sie nochmals die Möglichkeit, diese zu korrigieren.

Den Bestellvorgang können Sie jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen, oder durch Drücken des „Zahlungspflichtig bestellen“ Buttons abschließen.


Übermittlungsbestätigung

Auf der folgenden Seite wird der Eingang der Bestellung bei uns bestätigt. Dort erhalten Sie ebenfalls die Möglichkeit die Einzelheiten der Bestellung auszudrucken. Kurze Zeit später erhalten Sie eine Eingangsbestätigung mit Widerrufsbelehrung an die in Ihrem Kundenkonto hinterlegte oder bei der Bestellung angegebene Email-Adresse.


8. Speicherung des Vertragstextes durch den Unternehmer

Die für die Abwicklung des Vertrages zwischen Ihnen und uns benötigten Daten werden von uns gespeichert und sind für Sie jederzeit zugänglich. Sie haben in Ihrem Kundenkonto jederzeit die Möglichkeit die von Ihnen getätigten Bestellungen abzurufen und sich über deren Bearbeitungsstand zu informieren.

Sofern Sie bei der Bestellung „kein Kundenkonto anlegen“ gewählt haben, wird der Bestelltext von uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Die Informationen aus dem Bestellvorgang werden Ihnen mit der E-Mail-Bestätigung auf Ihre Bestellung noch einmal übermittelt. Ihre Bestelldaten können Sie zudem unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.


9. Elektronische Bestätigung der Bestellung

Sie erhalten unverzüglich nach Absenden der Bestellung eine Eingangsbestätigung über den Erhalt Ihrer Bestellung per Email. Diese wird an die Email-Adresse gesandt, welche Sie in Ihrem Kundenkonto hinterlegt oder bei dem Bestellvorgang haben.

10. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Im Übrigen geltend unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche hier (http://stoffeland.de/agb) eingesehen und abgerufen werden können.

 

Zuletzt angesehen